Montag, 8. März 2010

Heute


Die Oscars gingen um 06.00 Uhr zu Ende und ich bin hell wach, ist auch gut so, denn ich muss in die Schule und meinen Vortrag halten.. gähn "grins"
Wenn ich zu Hause bin erzähl ich ein wenig von den Oscars, und wie ich es finde das Sean Penn da war, Jeff gewonnen hat, und Hurt Locker mein Fav. war!

XOXO Bigi, wünscht mir Glück -Vortrag-

Kommentare:

  1. also ich bin mit den oscars auch zufrieden :)
    vorallem mit Christoph walz aber was ich persönlich wirklich dämlich fand das avatar die auszeichnung für beste kamera bekommen hatte.. die meisten szenen wurden ja am computer gemacht.

    AntwortenLöschen
  2. freut mich das du geschrieben hast, na ja christoph w. ich wär ja für hurt locker typ gewesen und nicht für ihn aber egal... alles andere war besser als vermutet...

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt hab ich auch mal deinen Blog gefuden :D
    Hey Christoph Walz hat zu Recht den Oscar als bester Nebendarsteller gewonnen. Einer der besten hochintelligenten Psychopathen die ich je gesehen habe. Hurt Locker hats verdient...

    mach weiter so, ich schau mal wieder rein...

    AntwortenLöschen